Archiv - Tennisclub Aschendorf

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv

Mitgliederversammlung 13.02.2020

Auf der gut besuchten Generalversammlung des Tenniscubs Blau-Gold Aschendorf am 13.02.2020 wurden langjährige Mitglieder für 60- bzw. 25-jährige Mitgliedschaft sowie eine Jugendmannschaft für das hervorragende Abschneiden in der letzten Saison geehrt.
   Erfolgreiche Jugendmannschaft der Saison 2019
 Langjährige Mitglieder z.T. sogar Gründungsmitglieder

Unter einen weiteren Tagesordnungspunkt stand die Neuwahlen zum Vorstand.
Neu in den Vorstand wurden gewählt:

Klaus Thesing als 2. Vorsitzender
Thomas Hermes als Sportwart
Vitali Maljutin als Jugendwart
Alexander Buhl als Schriftwart

Oliver Bojara blieb 1. Vorsitzender und Margret Ochel Kassenwartin.
Zum Beisitzer wurden Oliver Magh, Hans-Otto Runde und Henrik Sürken gewählt.  Bericht Ems-Zeitung  hier



Berichte über die Jugendstadtmeisterschaften August 2017 auf der Aschendorfer Tennisanlage

Quelle: Emszeitung
Bericht Mitgliederversammlung März 2017



Beachvolleyballfeld wieder spielbereit.

Die Volleyballer haben in Absprache mit dem Vorstand das Beachvolleyballfeld auf der Tennisanlage in Eigenleistungen wieder in Stand gesetzt.

Ems-Zeitung 08.06.16

Neuer Vereinstrainer

Der Tennisverein hat mit Feike Pieters einen neuen Vereinstrainer verpflichtet. Der 44 jährige Niederländer hat selbst in den Top 100 der Niederlande gespielt. Das Trainingsangebot richtet sich an alle Altersgruppen ob Anfänger oder Fortgeschrittene.
Mai 2016

Bericht Ems-Zeitung

Mitgliederversammlung 26.02.2016

Bericht Emszeitung

Mitgliederversammlung am 27.Februar 2015

Bericht Ems-Zeitung vom 05.03.15

Jugendstadtmeisterschaften am 20. und 21. 09.2014

Am Samstag, den 20.09.2014 trafen sich auf der Tennisanlage von Blau-Gold Aschendorf 75 talentierte Nachwuchsspielerinnen und -spieler der drei Papenburger Vereine, um in 9 Konkurrenzen die Sieger auszuspielen. Nach anfänglich tollem Turnierwetter und viel Spaß beim Spiel auf der Tennisanlage, mussten doch noch zum Schluss die letzten Spiele des Tages wegen Regen/Gewitter abgebrochen werden. Dadurch verschob sich der Turnierplan am Sonntag und verlangte von allen Aktiven und Zuschauern etwas Geduld. Aber die Spiele um die Platzierungen waren vor allem im Kleinfeld hart umkämpft! Sowohl im Kleinfeld als auch bei den anderen Konkurrenzen sahen die Zuschauer tolles Tennis mit allen Höhen und Tiefen. Erst am Sonntagabend  waren die letzten Platzierungen ausgespielt und alle waren gespannt, welcher Verein den Wanderpokal der Stadtmeisterschaften 2014 mitnehmen darf. 19: Uhr verkündete dann der 1. Vorsitzende von BG Aschendorf, Oliver Bojara, nach der Siegerehrung und den Berechnungen des verantwortlichen Jugendwartes & Turnierleiters Werner Heinicke, dass auch in diesem Jahr wieder Schwarz-Rot Papenburg den Mannschafts-Pokal gewonnen hat. Fotos siehe Fotoalbum

Hier die Platzierten:
Kleinfeld                                              Midcourt-Mädchen
1. Finn Mester, TC SR                           1. Darla Schepers, TC BW
2. Theresa Kruse, TC BG                       2. Frieda Kruse, TC BG
3. Max Duisburg, TC SR                        3. Franziska Welp, TC BW

Midcourt Jungen                                  C-Juniorinnen
1. Dustin Bögemann, TC BW                 1. Eva Marheineke, TC SR
2. Ben Kramer, TC SR                          2. Yelle Connemann, TC SR
3. Malte Stickfort, TC BW                      2. Angelina von Düren, TC SR
                                                         3. Hannah Kohnen, TC SR

C-Junioren                                           B-Juniorinnen
1. Florian Schröter, TC SR                     1. Lätizia Bojara, TC BG
2. Faris Kötter, TC SR                           2. Pia Wichmann, TC BG
3. Adrian Albers, TC SR                         3. Alina van der Pütten, TC BG

B-Junioren                                           A-Juniorinnen
1. Philipp Giesen, TC SR                        1. Paula Tigges, TC BW
2. Henry Dornbusch, TC BW                  2. Jacky Kohlenbach, TC BW
3. Friedrich Pasternack, TC SR               3. Hilke Schulte, TC SR

A-Junioren
1. Dirk Eike Hoffner, TC SR
2. Niklas Tallen, TC SR
3. Moritz Giesen, TC SR



Mitgliederversammlung am 14.03.2014

Die Mitgliederversammlung für das Sportjahr 2013 fand am 14.03.2014 im Kolpinghaus Aschendorf statt. Der Vorstand wurde für das kommende Jahr bestätigt. Lediglich der 2. Jugendwart, Chris Mulder schied aus dem Vorstand aus. Die Position wird Werner Heinicke jr. künftig alleine übernehmen. Leider konnte noch kein 2. Vorsitzender gefunden werden.
Für hervorangende sportliche Leistungen bei den Stadtmeisterschaften 2013 sowie im Punktspielbetrieb wurden folgende Jugendliche geehrt:
Christopher Grütze, Lätizia Bojara, Evelin Warkentin, Max Röben und Miles Campell.

Weiter wurden folgende Mitglieder für Ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt.
25-jährige Mitgliedschaft: Detlev Buhl, Marco Fehrs, Hans-Bernd Lindemann, Thomas Remmers, Karl-Heinz Sürken und Gerhard Schaa
40-jährige Mitgliedschaft: Helmut Hackling und Heinz Peters
50-jährige Mitgliedschaft: Robert Segna
Der 1. Vorsitzende, Oliver Bojara, bedankte sich für die langjährige Treue zum Verein.
Fotos siehe Fotoalbum 2014
Artikel Ems-Zeitung

Stadtmeisterschaften Erwachsene 2013 in Aschendorf

Mit 32 gemeldeten Doppel starteten die Stadtmeisterschaften am Samstag den 10.Aug. 2013 auf der Aschendorfer Tennisanlage. Die Meisterschaften werden von den Tennisvereinen im Stadtgebiet der Stadt Papenburg jedes Jahr ausgetragen.
Die Teilnehmerzahl war zufriedenstellend, sodass in 7 Klassen gespielt werden konnte. Die neuen Stadtmeister nahmen aus der Hand des Aschendorfer Ortsbürgermeisters, Friedhelm Führs, Sachpreise entgegen.
Sieger und Platzierten entnehmen Sie btte dem Zeitungsgebericht der Emszeitung vom 20.8.13,

Regionsmeisterschaften
Am 18.05.2013 fanden die Regionsmeisterschaften der Jüngsten in Emlichheim statt. Bei den Mädchen U10/Midcourt gewann Evelyn Warkentin das Endspiel gegen Lätizia Bojara und wurde Regionsmeisterin. Bei den Jungen U9/Midcourt erspielte sich Christopher Grütze den Regionsmeistertitel.
Das Foto zeigt die 3 Gewinner und den Regionstrainer Michael Henning.

Jugend bei AVS Laykold Juniors Cup in Hamburg
Am 02. und 03.03.2013 haben Christopher Grütze und Lätizia Bojara am 5. AVS Laykold Juniors Cup/Orange-Cup U9 in Hollenstedt bei Hamburg erfolgreich teilgenommen. In einem spannenden Halbfinale konnte Christopher Grütze den 4. Platz erreichen.

Lätizia Bojara konnte nach einem souverän gespielten Halbfinale (6:2, 6:2) in das Endspiel einziehen. Hier behauptete sie sich mit 7:5, 2:6 und 12:10 (trotz gesundheitlicher Beeinträchtigung) und gewann den 1. Platz.
Fotos s. Fotoalbum


Generalversammlung 2012 am 15.02.2013
18.02.2013
Für die kommende Saison wird der Tennisclub ohne 2. Vorsitzenden auskommen müssen. Thomas Plenter kanditierte aus beruflichen Gründen nicht erneut für den 2. Vorsitz. Da derzeit kein Nachfolger zur Verfügung steht,  beschloss die Versammlung vorerst ohne 2. Vorsitzenden anzutreten. Alle anderen Mitglieder des Vorstandes wurden in ihren Ämtern bestätigt. Zum Kassenprüfer wurden Heinz Peters und Reinhard Büter gewählt.
Folgende junge Tennispieler/innen wurden für Erfolge bei den Stadtmeisterschaften, Bezirks- und Regionmeisterschaften geehrt:
Christopher Grütze, Lätizia Bojara, Pia Wichmann, Evelyn Warkentin Jan Klaß, Moritz Brüggemann und Henry Dornbusch
Weitere Ehrungen erfolgten für Mitglieder, die  25 bzw. 40 Jahre dem Verein die Treue hielten.
Besonders hingewiesen wurde auf die anstehenden Termine für die Arbeitseinsätze für die Instandsetzung der Anlage sowie auf das am 03.03.2013 stattfindende vereinsinterne Hallenturnier in der Tennishalle am Ahldersweg.

Bilder s. Fotoalbum
Artikel in der Emszeitung

30.01.2013

Ersten Termine für 2013
- Generalversammlung      - Arbeitseinsätze Tennisanlage      - Mixedturnier in der Halle     - Saisoneröffnung
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Erfolgreiche Jugendliche beim Ems-Vechte-Cup 2012
Bei dem 1. Ems-Vechte-Cup und gleichzeitiger Regionsmeisterschaften 2012 der Tennisregion Ems-Vechte waren unser Kinder erfolgreich unterwegs. So konnte Lätizia Bojara den 1. Platz und Evelyn Warketin den 3. Platz im Juniorinnen Midcourt Einzel  erreichen.
Weiter waren erfolgreich Christopher Grütze (2. Platz Junioren Midcourt Einzel) und Henry Dornbusch (3. Platz Junioren Großfeld Einzel).
Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Erfolg.
Fotos im Fotoalbum 2012.

Staffelsieg Midcourt 2012
Staffelsieger wruden Jan Klaß, Moritz Brüggemann und Christopher Grütze.

Stadtmeisterschaften Jgd. 2012
Am 22. u. 23. September 2012 fanden auf der Tennisanlage des Blau-Weiß Papenburg die diesjährigen Stadtmeisterschaften der Jugend statt. Der ATC erreichte folgende Platzierungen:
Altersklasse U7/Kleinfeld m/w.: 2. Platz Emely Treede
Altersklasse U9/U10 Midcourt (m): 1. Platz Henry Dornbusch, 2. Platz Christopher Grütze
Altersklasse U9/U10 Midcourt (w): 1 Platz Evelyn Warkentin, 2. Platz Lätizia Bojara
Juniorinnen C: 1 Platz für Pia Wichmann und 3. Platz Sam Boerstra
Junioren C: 2. Platz Miles Campell
Junioren A: 3. Platz Nick Mulder
Insgesamt belegte unser Verein den 3. Platz nur knapp hinter dem BW Papenburg.
Sieger und damit Stadtmeister wurde der SR Papenburg.

Fotos unsere Sieger stehen im Fotoalbum

Jugend U9/U10
Tolle Erfolge für Evelyn Warkentin und Lätizia Bojara
bei Jünstenturnier in Ankum am 01.08.2012 und Bezirksmeisterschaften am 02.09.2012.
Beim Jugendturnier errang Evelyn den 1. und Lätizia den 3. Platz. (s.Zeitungsbericht)

Bei den Bezirksmeisterschaften gewannen beide Aschendorfer Tennisspielerinen deutlich den
Titel in U7 bzw. U 8 (Foto Siegerehrung).
Herzlichen Glückwunsch und weiter so.

Generalversammlung 2011
Neu im Vorstand
Christina Schmigalla als Schriftführerin und Maria May als Frauenwartin
Der übrige Vorstand bleibt unverändert. Neben einem Rückblick auf ein erfolgreiches Sportjahr 2011 erfolgten Ehrungen von
Sportlern und langjährigen Mitgliedern. Weiter wurde die Einführung eines Familienbeitrages beschlossen.
Weitere Informationen siehe Bericht der Emszeitung vom 20.03.2012.

Stadtmeisterschaften Jugend 2011
Am 10. und 11. September fanden auf der Tennisanlage in Aschendorf die
Stadtmeisterschaften der Jugendlichen statt. Mehr als 100 Teilnehmer der Tennisvereine
im Stadtgebiet Papenburg nahmen teil.
Quelle: Ems-Zeitung

Generalversammlung 2010

Thomas Plenter neuer 2. Vorsitzender des ATC Blau-Gold Aschendorf.

Generalversammlung am 04.03.2011
Zeitungsartikel Emszeitung vom 14.3.2011

Stadtmeisterschaften 2010
Mit über 100 Teilnehmern und hervorragendem Sommerwetter war die Stadtmeisterschaft 2010 der Erwachsenen auf der Aschendorfer Tennisanlage eine sehr schöne Veranstaltung. Die Ergebnisse können Sie der Berichterstattung der Ems-
Zeitung vom 0.1.09.2010 entnehmen (siehe Anlage)
Quelle: Ems-Zeitung

50-jähriges Jubiläum
Im Rahmen der diesjährigen Stadtmeisterschaften auf der Aschendorfer Tennisanlage
feierte der ATC Aschendorf sein 50-jähriges Vereinsbestehen.
siehe Zeitungsartikel der Emszeitung vom 26.8.2010


Gernalversammlung 2009 am 16.04.2010
Auf der Generalversammlung des ATC am 16.04.2010 wurden einstimmig folgende Personen in den Vorstand um den 1. Vorsitzenden Oliver Bojara gewählt:
2. Vorsitzender - Gerhard Schaa
Kassenwart - Margret Ochel
Sportwart - Werner Heinicke jr.

Bereits in der Versammlung vom 12.03.2010 wurde der 1. Vorsitzende - Oliver Bojara, Jugendwart - Chris Mulder und 2. Jugendwart - Thomas Plenter, der auch die Funktion des Schriftwartes wahrnehmen wird, gewählt. Damit ist der Vorstand wieder komplett.
Aufgrund der finanziellen Lage des Vereins wurde einstimmig eine Beitragserhöhung für aktive erwachsene Mitglieder sowie eine Einmalzahlung der aktiven erwachsenen Mitglieder ( 20,00 €) beschlossen. Alle passiven Mitglieder sowie Jugendliche und Kinder sind hiervon nicht betroffen.
Die Regelungen zu den Arbeitseinsätzen bleiben wie bisher bestehen. Der neue Vorstand kündigte jedoch eine Überarbeitung der möglichen Ableistungen an.
Oliver Bojara bedankte sich bei den Mitgliedern für die gute Beteiligung am Arbeiteinsatz zur Herrichtung der Plätze und wünscht sich auch für die Zukunft eine rege Beteiligung.


Generalversammlung  2009 am 12.03.2010
In der außerordendlichen Mitgliederversammlung am 12.03.2010 wurde Oliver Bojara
zum neuen 1. Vorsitzenden des ATC Blau-Gold gewählt. Weiteres erfahren Sie aus dem
folgenden Bericht der Emszeitung vom 16.03.2010.
Zeitungsartikel

Baumplanzen für Jugendarbeit
Aus diesem Anlass will der Tenniclub Blau-Gold Aschendorf dieses Jahr wieder allen Mitgliedern und Gönnern anbieten, einen Obstbaum (z.B. Apfelbaum) zum Kaufpreis von € 29,90 zu erwerben. Die Jugendlichen des Tennisclubs werden im Frühjahr den Baum in Ihrem Garten oder auf einer von der Stadt Papenburg ausgewiesenen Fläche in Aschendorf pflanzen. Im Vordergrund steht die Förderung unserer Jugendarbeit verbunden mit dem Umweltschutz.
Mehr als 80 Kinder und Jugendliche nehmen am Trainingsbetrieb im Verein teil. Deshalb soll der Erlös dazu dienen, den Nachwuchspieler(innen) die Teilnahme am Spielbetrieb und Training zu ermöglichen und somit die Kosten für die Spieler im vertrebaren Rahmen zu halten.
Jeder der sich an dieser Aktion aktiv beteiligen möchte, möchte bitte Kontakt bei den Vorstandsmitgliedern Reinhard Büter (Tel. 04962/912317) oder Detlef Buhl (Tel. 0176/19978670) aufnehmen. Auf Wunsch kann auch eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden.     

Jugendvereinsmeisterschaften 2009
Am 19./20.Sept.2009 fanden auf der Aschendorfer Tennisanlage die Vereinsmeisterschaften der Jugendlichen statt. Die Turnierleitung lag beim Jugendwart, Alexander Buhl, und unserem neuen Jüngstenwart, Chris Mulder, der großen Anteil an der hohen Zahl der Kleinfeldteilnehmer hatte. Die neue Organisation im Jugendbereich trägt bereits erste Früchte.
Die Sieger:
Junioren A: 1. Jannis Lammers, 2. Laurens Lammers
Junioren B: 1. Laurens Lammers, 2. Zoran Garic, 3. Luca Lenz und 4. David Lakeberg
Junioren C: 1. Zoran Garic, 2. Luca Lenz, 3. Nick Boerstra und 4. Danny Timmer
Kleinfeld D -Hauptrunde-: 1. Felix Liening, 2. Andy Müller, 3. Sam Boerstra, 4. Adrian Jungebloed.
Kleinfeld -Nebenrunde: 1. Mike Timmer, 2. Enka Springub, 3. Nils Eiken-Lüken, 4. Lara Eiken-Lücken.
Hier der Zeitungsartikel der Ems-Zeitung


Stadtmeisterschaften 2009
Die diesjährigen Stadtmeisterschaften der Erwachsenen fand auf der Tennisanlage des
SR Papenburg am 29. u. 30. Aug. 2009 statt. Erfolgreichste Spieler des Blau-God
Aschendorf waren bei den Herren Werner Heinicke und Alexander Buhl, die den ersten
Platz belegten. Bei den Herren 40 kamen Detlef Buhl und Hermann Korte auf den 3
Rang.

Aufstieg Herren I
Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die Verbandsliga
Hier: Zeitungsartikel vom 15.07.09 Ems-Zeitung

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü